Wanderrouten

Hier gibt es die schönsten Wanderrouten durch den Almeerderhout. Alles sind sie jeweils gut markiert, so dass Sie optimal die Umgebung genießen können. Über diese Wanderrouten können Sie die prachtvolle Schönheit der Wälder Waterlandsebos, Cirkelbos oder Kathedralenbos entdecken. Auch liegen in und rund um diese Wälder fünf Wracks einst gesunkener Schiffe aus dem 16. Jahrhundert. Der Kathedralenbos bietet zudem zwei wunderschöne Kathedralen. Und beim Wandern durch den Waterlandsebos werden Sie umgeben sein vom Gesang der Vögel. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche der Wanderrouten am besten für Sie geeignet ist!

Unsere Wanderrouten im Detail

Wanderroute Natte Pad (nasser Pfad) – 4 km
Diese Wanderung führt Sie geradewegs durch den Cirkelbos, entlang des Flüsschens Gooimeerbeek. Unterwegs wechselt die Szenerie und werden Sie viele Entdeckungen machen. Startpunkt: Parkplatz Meesweg, Almere. Folgen Sie der weißen Route.

Wanderroute Kathedrale – 5 km
Diese Wanderung durch den Almeerderhout führt entlang der Groene Kathedraal (der grünen Kathedrale) und des Landschaftskunstwerkes von Marinus Boezem. Startpunkt: Parkplatz Kathedralenpad, Almere. Folgen Sie der grünen Route.

Wanderroute Trip – 2 km
Bei dieser Wanderung durch den Waterlandsebos werden Sie besonders viele Singvögel hören. Startpunkt: Freiluft-Besucherzentrum Almeerderhout, Kemphaanlaan 4, Almere. Folgen Sie der blauen Route.

Wanderroute Esdoorn (“Ahorn“) – 2 km
Ebenfalls eine Wanderung durch den Waterlandsebos, mit überraschenden Ausblicken auf die angrenzenden Landbaufelder. Startpunkt: Passantenhafen, Lange Wetering, Almere. Folgen Sie der orangefarbenen Route.

Wanderroute Zintuigenpad (“Pfad der Sinne“) – 2 km
Diese Route durch den Almeerderhout wird Ihre Sinne ansprechen. Hier riechen, fühlen, hören und schmecken Sie die Natur. Startpunkt: Freiluft-Besucherzentrum Almeerderhout, Kemphaanlaan 4, Almere. Diese Route ist 2 Meter breit, verläuft auf hartem Untergrund und ist damit auch sehr geeignet für Rollstuhlfahrende. Folgen Sie der violetten Route.