De Kemphaan

Das Stadt-Landgut De Kemphaan ist ein Ort, an dem Sie inmitten der Natur einen abenteuerlichen Tag erleben können. Das Gelände ist nicht weit von der Stadt entfernt, Sie gelangen recht schnell dorthin! Pfannkuchen essen, Affen beobachten, ein Kletterwald und herrlich luxuriöse Übernachtungen gehören zu den Möglichkeiten. Genauso wie Naturprodukte essen, das Stadt-Landgut besuchen oder im abenteuerlichen Naturcamping übernachten. Erlebnisse, die Sie einmal kurz ganz woanders hin bringen. Das bietet Ihnen De Kemphaan.

 

Wochenend-Ausflug beim Kemphaan

Und es gibt hier eine Menge zu erleben. Kinder können herum toben auf dem Zuiderzee Abenteuerspielplatz, hoch oben in den Bäumen klettern und wunderbar leckere Pfannkuchen essen, beim Restaurant Dubbel-Op. Man kann auch mit dem Förster auf Entdeckungstour gehen. Oder den Garten des „Jungle“ erkunden, über den Biomarkt schlendern und beim Gehege der Stiftung AAP die Affen ansehen. Langeweile ist also keine Option – sich etwas schmutzig machen dagegen durchaus. Schauen Sie sich darum sehr bald einmal unsere tollen Ausflüge an und die dazu gehörenden Arrangements.

WIE ERLEBEN SIE DIE NATUR?

Bei einer Waldwanderung oder beim Radfahren Richtung Affeninsel. Auf dem Campingplatz mit den Kindern oder beim Klettern im Kletterwald Fun Forest. Wie erleben Sie die Natur? Machen Sie ein Foto davon, wie Sie selbst die Natur von Almere und dem dortigen Stadt-Landgut De Kemphaan erleben. Teilen Sie danach Ihre Fotos via Twitter oder Instagram: #beleefnatuur