Der Zwergenpfad

In einem echten Wald wohnen natürlich auch echte Zwerge…nur lassen die sich nicht so einfach finden. Los zum Zwergenpfad auf dem Landgut De Kemphaan. Scheinbar wimmelt es hier von Zwergen! Hilf den Förstern, die Zwergenfamilie zu finden. Folge den Spuren und vielleicht siehst du die kleinen Fußabdrücke im Sand, oder – psst…ich glaube, ich höre sie singen!

Hol beim Freiluft-Besucherzentrum Almeerderhout das kleine Auftragsbuch, die Mütze und den Rucksack voll Leckereien: Damit kannst du gleich los, um die Zwerge zu finden. Bei jedem gefundenen Zwerg muss ein kleiner Auftrag erledigt werden. Während der Wanderung dürfen die Zwergsucher/-innen ihren Rucksack ruhig aufmachen und essen, was an Leckerem drin ist. Von all dem Suchen bekommt man natürlich Hunger! Hast du es geschafft, alle Aufträge zu machen? Dann bekommst du am Ende ein prächtiges Zwergen-Abzeichen!

Preis: €5,00 (für Kinder), €0,00 (Erwachsene)

Dauer: 45 Minuten

Alter: 3 bis einschließlich 6 Jahre

Praktisch: Der Preis beträgt € 5,00 pro Kind, hinzu kommen € 15,00 Kaution für das Material. Buchen im voraus ist nicht nötig. Den Rucksack und das Kabauterboek (das Zwergenbuch) bitte vor der Schließungszeit des Zentrums wieder abgeben. Der Zwergenpfad ist auch eine prima Idee als Kinderfest oder bei Schulausflügen. Die Kosten hierfür betragen € 50,00 pro Gruppe. Achten Sie an dem Tag auf den Wetterbericht und kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend. Ziehen Sie auch feste Schuhe oder Stiefel an. Und vergessen Sie auch nicht, eine Kamera mitzunehmen,um alle Zwergenmomente zu verewigen!