Apenpraatjes: Affengeschichten bei der Stiftung AAP

Sind Sie neugierig, wie es hier im Affenzentrum so zugeht? Kommen Sie dann am Mittwoch um 14:00 Uhr oder am Samstag und Sonntag um 11:30 und 14:00 Uhr vorbei, wenn die Stiftung AAP ihre so genannten Apenpraatjes bietet. Diese dauern jeweils circa 20 Minuten und werden gratis angeboten. Die Tierpfleger erzählen dann alles zu den diversen Affen und was sich so zugetragen hat innerhalb der Gruppen. Diese „praatjes“ sind garantiert nie langweilig: Die Affen veranstalten immer einen herrlichen Zirkus! Start ist beim Beginn des Stegs, der zu den Affeninseln führt. Reservieren ist nicht nötig.

Rechnen Sie lediglich damit, dass die ‚Apenpraatjes‘ im Freien stattfinden und dass die maximale Gruppengröße 20 Personen sein darf. Die praatjes werden dann angeboten, wenn innerhalb der Abteilung genügend Kapazität dafür frei ist – also unter Vorbehalt.